Kandidat:innen zur Landtagswahl

Nemir Ali

FDP-Direktkandidat

Osnabrück-Ost, Wahlkreis 77

Aufgaben
Diplom-Jurist
Jahrgang
19.08.1996
Und sonst so?
Ich kandidiere für den Landtag, weil ich Lust auf die Zukunft habe. Ich will Lösungen für die Herausforderungen unserer Zeit finden, statt Probleme aufzuschieben. Ich bin überzeugt, dass wir Niedersachsen mit Mut und Tatendrang besser machen können.
Informationen ein-/ausblenden

Lars Alt

Spitzenkandidat zur Landtagswahl

Mitglied der FDP-Fraktion im Niedersächsischen Landtag, Direktkandidat im Wahlkreis 8 Helmstedt

Aufgaben
Sprecher für Wissenschaft, Forschung, Kultur, Jugend und Verbraucherschutz
Jahrgang
1991
Informationen ein-/ausblenden

Lara-Christin Groen

FDP-Direktkandidatin

Oldenburg-Land, Wahlkreis 64

Aufgaben
In meinem unpolitischen Leben bin ich Produktionsmitarbeiterin bei einem Automobilhersteller.

Homepage: https://lara-christin-groen.wahl.freie-demokraten.de/
Jahrgang
28.08.1992
Und sonst so?
Nur wer die Bildung als wichtigste Ressource ansieht, kann im Land gute Politik machen.
Informationen ein-/ausblenden

Helge Gülzau

FDP-Direktkandidat

Gifhorn-Nord/ Wolfsburg, Wahlkreis 5

Aufgaben
Im unpolitischen Leben bin ich Masterstudent der Politikwissenschaften sowie Referent für Kampagne & Kommunikation.
Jahrgang
16.07.1996
Und sonst so?
In vielen ländlich geprägten Regionen Niedersachsens fehlt es unserer Generation an echten Zukunftsperspektiven - und das obwohl viele junge Menschen eigentlich gerne in ihrer Heimat bleiben, oder hierhin zurückkehren möchten. Dies muss nicht so sein. Damit der ländliche Raum nicht weiter abgehängt wird, muss die Politik endlich auch die Bedürfnisse junger Menschen stärker berücksichtigen.
Informationen ein-/ausblenden

Haniyeh Emami Khalkhali

FDP-Direktkandidatin

Hannover Linden, Wahlkreis 25

Aufgaben
In meinem unpolitischen Leben bin ich Fachwirtin für Vertrieb.
Jahrgang
25.11.1993
Und sonst so?
Ich bin davon überzeugt, dass wir eine starke Demokratie nur durch die Stärkung der beruflichen Diversität in Parlamenten erreichen können.
Informationen ein-/ausblenden

Jan-Michel Lange

FDP-Direktkandidat

Wilhelmshaven, Wahlkreis 69

Und sonst so?
Der Grund, warum ich angefangen habe mich politisch zu engagieren war damals der katastrophale Stand der Digitalisierung. Niedersachsen muss Vorreiter werden, um die Infrastruktur für Zukunftstechnologien zu entwickeln und das Potenzial unseres wunderschönen Bundeslandes zu nutzen.
Informationen ein-/ausblenden

Iwan Krivov

FDP-Direktkandidat

Göttingen/Münden, Wahlkreis 15

Aufgaben
Im nicht-politischen Leben bin ich Schüler.
Jahrgang
05.11.2003
Und sonst so?
Was mich motiviert: Junge Menschen müssen bei politischen Entscheidungen endlich mehr Gehör finden. Deshalb möchte ich mich als junger Kandidat für ein modernes Bildungssystem, effektiven Klimaschutz und eine generationengerechte Politik einsetzen.
Informationen ein-/ausblenden

Mats-Ole Maretzke

FDP-Direktkandidat

Wolfsburg, Wahlkreis 7

Aufgaben
Im nicht-politischen Leben bin ich dualer Student der Betriebswirtschaftslehre und voraussichtlich ab Juli/August Betriebswirt.
Und sonst so?
Ich setze mich dafür ein, dass jeder junge Mensch sein Leben selbst in die Hand nehmen kann und individuelle Leistung honoriert wird.
Informationen ein-/ausblenden

Nick Nalewaja

FDP-Direktkandidat

Gifhorn-Süd, Wahlkreis 6

Aufgaben
Im unpolitischen Leben arbeite ich als Bankkaufmann.
Jahrgang
29.02.1996
Und sonst so?
Meine politische Motivation ist der wirtschaftliche Liberalismus in Deutschland. Dieser muss wieder stärker etabliert werden um weiterhin eine führende Nation zu bleiben.
Informationen ein-/ausblenden

Florian Rocker

FDP-Direktkandidat

Friesland, Wahlkreis 70

Aufgaben
Im unpolitischen Leben bin ich als Unternehmensberater tätig.
Jahrgang
22.08.1992
Und sonst so?
Nichts geschieht ohne Risiko, aber ohne Risiko geschieht auch nichts. (Walter Scheel)
Informationen ein-/ausblenden

Juri Konstantin Schröder

FDP-Direktkandidat

Seevetal, Wahlkreis 51

Aufgaben
In meinem unpolitischen Leben studiere ich Rechtswissenschaften.
Und sonst so?
Die Fahne der Freiheit hochzuhalten und Liberalismus und Klimaschutz zusammen zu denken.
Informationen ein-/ausblenden

Robin-Pascal Stalica

FDP-Direktkandidat

Schaumburg, Wahlkreis 36

Aufgaben
Im unpolitischen Leben bin ich Schüler.
Jahrgang
002.01.2003
Und sonst so?
Niedersachsen muss sich bewegen - gerade in den Themen Jugend, Bildung und Digitalisierung. Lasst uns Niedersachsen zu einem Bundesland machen, was seine Chancen endlich nutzt!
Informationen ein-/ausblenden

Zara Tas

FDP-Direktkandidatin

Stadt Hildesheim, Wahlkreis 20

Aufgaben
Kontaktdaten: https://linktr.ee/zaratas03
Jahrgang
18.08.2003
Und sonst so?
Unser Bundesland braucht dringend eine Modernisierungsoffensive. Gerade junge Menschen müssen mutig vorangehen - Es geht um unsere Zukunft!
Informationen ein-/ausblenden

Katharina Wieking

FDP-Direktkandidatin

Hannover-Mitte, Wahlkreis 27

Aufgaben
In meinem unpolitischen Leben arbeite ich als Referentin.
Jahrgang
21.06.1993
Und sonst so?
In einer Gesellschaft, in der die politischen Ränder immer weiter erstarken, braucht es eine liberale Mitte, die sich für eine freiheitliche Gesellschaft einsetzt - mit einem Menschenbild der Eigenverantwortung und der Vernunft.
Informationen ein-/ausblenden

Yannick Wasserberg

FDP-Direktkandidat

Vechta, Wahlkreis 68

Aufgaben
Homepage: https://yannick-wasserberg.wahl.freie-demokraten.de/
Jahrgang
06.11.1999
Und sonst so?
Ziel sollte es sein, dass in Europa und darüber hinaus jeder der sein kann, der er möchte, ohne dabei jemanden anderen in seiner Freiheit einzuschränken. Dafür mache ich mich stark.
Informationen ein-/ausblenden