Liebe JuLis, liebe Interessierte,

für uns junge Menschen ist die Offene Gesellschaft selbstverständlich: Wir fühlen uns nicht nur in Deutschland, sondern auch in Europa zu Hause. Wir beurteilen andere nach ihrer Persönlichkeit, aber nicht nach Herkunft, Geschlecht oder sozialem Status. Wir wollen unsere Chancen wahrnehmen und uns nicht von anderen klein machen lassen.

In der Politik, der Wirtschaft und im öffentlichen Leben beobachten wir aber weiterhin, wie weit Vorurteile verbreitet sind und wie sie die Chancen des Einzelnen beeinflussen. Deswegen wollen wir beim Next-Generation-Forum am 20./21. Mai 2017 im Niedersächsischen Landtag in Hannover Mut zur Offenen Gesellschaft bekennen und in zwei Workshops politische Lösungen für aktuelle Probleme finden:

Wie erreichen wir die Gleichberechtigung von Mann und Frau?
Wie gestalten wir Zuwanderung?

Wir freuen uns auf Euch!
Euer Landesvorstand

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *